Stiemerling Senioren Tagespflege Northeim feierte 1. Geburtstag

Seit Mai 2015 ist die Tagespflege am Stiemerling Standort Northeim fester Bestandteil des facettenreichen Angebotsspektrums des Unternehmens. Das neue Team rund um den Leiter Ralf Haier und die vielen Tagesgäste sind in dieser Zeit zu einer Gemeinschaft geworden und teilen viele schöne Momente und inspirierende Begegnungen.

Mittlerweile ist es schon ein Jahr her, dass die Stiemerling Tagespflege in Northeim ihre Türen für Senioren geöffnet hat. Nach einhelliger Meinung der Tagesgäste und der Mitarbeiter sollte dieser Tag angemessen gefeiert werden. Daher trafen sich am 21.Mai alle Tagesgäste und deren Angehörige zu einer familiären Feier im liebevoll hergerichteten neuen Garten der Tagespflege. Bei verdient schönem Wetter wurde gegrillt, es gab Kaffee und leckeren Kuchen. Es wurde viel miteinander geredet und gelacht. Unter der stimmungsvollen Musik von Herrn Lohrberg aus Edesheim wurde sogar das eine oder andere Tänzchen gewagt.

Insbesondere die täglichen Begegnungen mit verschieden Menschen machen den Charakter und Charme dieses Tagesangebotes aus. Stielvoll eingerichtete Räume, einer eigenen Küche, sowie ein vielfältig gestalteter Gartenbereich bilden den Rahmen für schöne Stunden in Gemeinschaft. Es ist das gemeinsame lachen, erzählen, essen, die Bewegung, Spiele, Kreatives Arbeiten oder die Ausflüge mit den eigenen behindertengerechten Bussen, weshalb sich die Gäste immer wieder auf ihren nächsten Besuchstag freuen.

Interessierte können jederzeit einen kostenlosen Schnuppertag nutzen!

Stiemerling Senioren Residenz Gommern – seit 23 Jahren ein Ort für gute Begegnungen

Die Stiemerling Senioren Residenz in Gommern bietet seit 1993 stationäre Pflegeangebote und seit 1995 zudem in 44 Wohnungen barrierefreie Wohnlösungen. Aktuell entsteht zusätzlich ein eigener ambulanter Pflegedienst, um die Menschen in der Stadt Gommern auch Zuhause versorgen zu können.

Die Residenz in Gommern gehört seit 23 Jahren zum Stadtleben dazu. Das moderne Haus mit seiner großen Gartenanlage und dem wunderschönen Teich ist zu einem Ort der Begegnung geworden. Viele ältere Menschen leben hier und nutzen die zahlreichen Angebote. Viele Veranstaltungen binden aber auch Angehörige und Gäste mit in das Leben der Einrichtung ein. Nicht zuletzt das Cafe´ mit Blick in den Garten ist ein wunderbarer Ort. An manchen Tagen kann man im Garten sogar ganz besondere Entdeckungen machen. Im Rahmen einer Patenschaft mit den Sonnenland Alpakas kommen mehrmals im Jahr zwei Alpakas zu Besuch in den Stiemerling Garten. Das ist immer ein großer Spaß für Bewohner sowie unsere Gäste. Aber auch viele Kinder aus den Kindertagestätten besuchen uns regelmäßig und sind vielfältig mit der Residenz vernetzt. Gemeinsam planen viele Aktionen und setzen diese mit Elan um.  Besonders beliebt bei Kindern und Bewohnern ist auch unser Tiergehege, welches von Hasen (deutsche Riesen) und Meerschweinchen bewohnt wird.

Um den Änderungen der Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses zu folgen, wird immer wieder modernisiert. So werden in diesem Jahr in allen Bereichen Wohnküchen eingebaut, um das gemeinsame Essen noch individueller und ereignisreicher zu gestalten. „So ist und bleibt das Haus ein Ort für gute Begegnungen in lebendigen Räumen“, erläutert die Residenzleiterin, Frau Annett Hartmann. Viele Menschen brauchen aber schon im eigenen Zuhause Hilfe. Diesem Wunsch folgend, baut die Stiemerling Residenz in diesem Jahr einen eigenen ambulanten Pflegedienst auf, der diese Aufgabe übernehmen kann. Ein solcher Pflegedienst ist eine wichtige Ergänzung des vorhandenen Angebotes aus Pflege und Wohnen und erweitert die Servicemöglichkeiten des Hauses.

Die Stiemerling Senioren Residenz Gommern ist ein offenes Haus, das jederzeit besucht werden kann! Frau Hartmann und ihr engagiertes Team freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Seit März gibt es in der Residenz in Königslutter eine zusätzliche Erweiterung der Leistungspalette

Den Tag sinnvoll verbringen, nette Menschen treffen, gemeinsam schöne Dinge erleben… das alles bietet die Tagespflege „Pusteblume“. In einem wunderschönen neu gebauten Ambiente können sich Senioren tagsüber dort treffen. Sie werden morgens abgeholt und kommen am Nachmittag wieder in die gewohnten vier Wände zurück. In der Zwischenzeit gibt das Team um Frau Bodschwinna viele Anregungen vom gemeinsamen Frühstück über eine aktuelle Zeitungsrunde, das Kochen des Mittagessens bis zu spannenden Spielrunden oder Gedächtnistrainings. Auch Ausflugsfahrten zum Einkaufen oder kleine Besichtigungen sind Teil des Programmes. Eine kostenloser Schnuppertag ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen zu diesem Angebot, erhalten Sie unter der Telefonnummer 05353-911-0 

 

Qualität in der dritten Generation – Stiemerling Senioren Residenz Hattorf feiert 55. Geburtstag

Seit 55 Jahren ist die Senioren-Residenz in Hattorf ein Ort für gute Begegnungen. Im Jahr 1961 legten Else und Albert Stiemerling den Grundstein für das Seniorenwohnheim im Gerhart-Hauptmann-Weg, das in den Jahrzehnten ständig erweitert und ein fester Bestandteil der Versorgung der Samtgemeinde wurde.

Der Standort Hattorf ist Ausgangspunkt der Firmenentwicklung der Stiemerling Senioren Residenzen, die es heute noch an vier weiteren Standorten, u.a. in Herzberg und Northeim gibt. Hier ist aber nicht nur das Stammhaus, sondern wird den Menschen der Umgebung ein besonders umfangreiches Leistungsspektrum angeboten.

So gibt es in der Residenz verschiedene Pflegebereiche, aber auch Räume für Kreativität und Lebensfreude, sowie ein öffentliches Café, das jeden Nachmittag leckeren Kuchen, frische Waffeln, sowie Tee- und Kaffeespezialitäten bietet.

Um die Residenz herum erstreckt sich eine Wohnanlage mit 64 barrierefreien Bungalows, deren Bewohner auf Wunsch am Residenzleben teilhaben können. Brauchen diese Hilfe, dann steht der hauseigene Ambulante Pflegedienst zur Verfügung, der auch über die Wohnanlage hinaus in der Samtgemeinde und den angrenzenden Orten tätig ist. Zudem gehört ein Menüservice, der das abwechslungsreiche Mittagessen direkt nach Hause bringt, zu den besonders nachgefragten Angeboten.

Wer seinen Tag nicht alleine im eigenen Zuhause verbringen möchte, dem steht die Tagespflege am Park zur Verfügung. Hier wird man morgens abgeholt, verbringt der Tag in anregender Gesellschaft, kocht und isst zusammen und wird am Nachmittag wieder nach Hause zurückgebracht.

In der Sommerzeit wird das Angebot einer Kurzzeitpflege oder Urlaubspflege gern genutzt, um sicher versorgt zu sein, wenn pflegende Angehörige im verdienten Urlaub sind. Die Planung dafür ist langfristig möglich. All diese Angebote stehen bei Stiemerling unter dem Motto: Gutes bewahren, Neues schaffen! So ist mittlerweile die dritte Generation der Familie verantwortlich für die Weiterführung dieser Idee.